Beliebte Schmuckstücke im Februar 2021 entdecken
Filter schließen
Filtern nach:
Newsletter abonnieren
3 % Rabatt auf erste Bestellung & weitere Vorteile sichern!

Beliebte Schmuckstücke im Februar 2021


Lieblingsstücke Februar 2021

In der Serie „Lieblingsstücke“ präsentieren wir Ihnen monatlich besonders begehrten Schmuck unseres Sortiments. Im Februar war ein exklusiver Ring der Manufaktur Bigli sehr beliebt. Den Ring aus poliertem Roségold ziert ein sinnlicher Farbstein im Cabochon-Schliff. Eine filigrane Halskette von Nanis war ebenfalls begehrt bei Kundinnen unseres Webshops. Das kunstvolle Armband Tenochtitlan von Lapponia ist das letzte Schmuckstück dieser Reihe, den wir Ihnen vorstellen möchten.

1. Bigli Ring Roségold, Blautopas, Perlmutt & Türkis

Besonders begehrt im Februar war ein exklusiver Ring der Manufaktur Bigli. Das exklusive Schmuckstück aus der bekannten Kollektion Mini Sweety ziert ein wunderschöner Farbstein, der aus mehreren Schichten zusammengesetzt ist. Ein Blautopas wurde mit einem Türkis über einer dünnen Perlmuttschicht vereint. So entstand ein ganz besonderer Stein, der je nach Lichteinfall und Betrachtungswinkel einen anderen Farbton entwickelt. Der Stein im rundlichen Cabochon-Schliff entstand nach einer alten italienischen Schnitttechnik von Hand. Ebenfalls handgefertigt ist die Ringschiene aus 750er Roségold, in die ein kleiner weißer Diamant sowie der Firmenschriftzug eingearbeitet ist. Schmücken Sie sich oder beglücken Sie eine Person, die Sie lieben! Warum nicht mit diesem exklusiven Ring aus der Kollektion Mini Sweety?

AT50355_februar

Bigli Ring Roségold, Blautopas, Perlmutt & Türkis entdecken

2. Nanis Halskette Dancing in the Rain Gelbgold

Diese filigrane und äußerst luxuriöse Halskette aus der Serie Dancing in the Rain von Nanis war ein ebenfalls sehr begehrtes Schmuckstück bei Kundinnen unseres Shops. Rundlich geformte Elemente zieren die handgefertigte Halskette, die aus sinnlichem Gelbgold besteht. Eine besondere Oberflächenbearbeitung gibt den ihnen einen besonderen Ausdruck. Das Design des meisterhaft gefertigten Halskette basiert auf einem Entwurf von Laura Bicego, die für leichte und sinnliche Kreationen steht. Laura gründete die Manufaktur Nanis zusammen mit ihrem Mann Pietro. Seitdem entstehen in den Werkstätten in Norditalien wundervolle Schmuckstücke, die feinen Details und exklusiven Materialien begeistern. Gönnen Sie sich ein exklusives Schmuckstück oder beschenken Sie einen Menschen, den Sie besonders lieben! Wie wäre es mit dieser exklusiven Halskette von Nanis?

AT54485_februar

Nanis Halskette Dancing in the Rain entdecken

3. Lapponia Armband Tenochtitlan Gelbgold

Ebenfalls sehr begehrt bei Kundinnen und Kunden unseres Shops war dieses kunstvoll gestaltete Armband der finnischen Manufaktur Lapponia. Das Schmuckstück ist nach der aztekischen Hauptstadt Tenochtitlan benannt, die Formen erinnern an alte Siedlungen und Tempel. Für das Design ist der Künstler und Designer Björn Weckström verantwortlich, der zudem Mitbegründer von Lapponia ist. Der Entwurf zu dem Armband entstand vor mehr als 40 Jahren. Seitdem ist dieses Schmuckstück ein echter Klassiker von Lapponia. Erfahrene und leidenschaftliche Goldschmiede fertigten dieses exklusive Armband von Hand. Dabei kamen zum Teil wiederverwertetes Gelbgold zum Einsatz. So möchte Lapponia seinen Beitrag zum Thema Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung leisten. Sie mögen ausgefallenen Schmuck? Dann werden Sie das Armband Tenochtitlan von Lapponia lieben!

AT54522_februar

Lapponia Armband Tenochtitlan entdecken