Portrait der Designerin Laura Bicego von NANIS

Portrait von Laura Bicego: Gründerin von NANIS & Designerin mit Herz

Wie Laura Bicego aus NANIS eine Marke für Luxusschmuck machte

Die Designerin Laura Bicego ist die Gründerin und kreative Impulsgeberin von NANIS, der italienischen Marke für Luxusschmuck. Mit viel Liebe und Leidenschaft entwirft sie ihren einzigartigen und preisgekrönten Schmuck in ihrer Manufaktur. Wie Laura ihre Begeisterung für die Schmuckherstellung entdeckte, wie die Manufaktur NANIS entstand und was die luxuriösen Stücke so unwiderstehlich macht, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Lauras Anfänge im elterlichen Atelier

Die Leidenschaft für das Entwerfen von Schmuck wurde Laura in die Wiege gelegt. Im Atelier ihres Vaters begeisterte sie sich bereits als Kind für das Handwerk und machte schon früh ihre ersten Schritte als Schmuckdesignerin. Nachdem sie im Familienbetrieb reichlich Erfahrung gesammelt hatte, begann sie irgendwann ihre eigenen Konzepte zu entwerfen. Laura ist eine selbstständige Frau voller Schöpferkraft und spürte, dass es Zeit war, ihre eigenen Schmuckvisionen zu leben. Im Jahr 1990 entschied sie sich, gemeinsam mit ihrem Mann Piero Marangon ihre eigene Manufaktur im wunderschönen Vicenza zu gründen. Die Anfänge von NANIS nahmen ihren Lauf. Das Wissen, das sie bei ihrem Vater erlernt hatte, wendet sie heute in ihrem eigenen Unternehmen an, erweitert es und perfektioniert ihre Techniken.

laura-bicego-ehemann-nanis2

Laura Bicego mit ihrem Ehemann Piero (um 1990)

Laura Bicego verfolgt mit ihrem Schmuck ihr eigenes, wunderbares Ziel: Die Designerin wünscht sich, dass Schmuck nicht nur zu besonderen Anlässen getragen wird, sondern will den Frauen der Welt Accessoires anbieten, die ein Teil der Trägerin werden und nahezu mit ihr fusionieren. NANIS Schmuck ist luxuriös, bleibt dabei jedoch erstaunlich alltagstauglich. Jederzeit tragbar soll er sein und Frauen Freude und Selbstbewusstsein schenken. Sehen Sie sich den Schmuck der italienischen Manufaktur an, werden Sie erkennen, dass ihr dieses Vorhaben fantastisch gelingt.

Lauras sonniges Lächeln und ihre fröhliche Natur spiegeln sich in jedem ihrer exquisiten Schmuckstücke wider. Ihren Wunsch, die Lust auf Schmuck bei Frauen neu zu entfachen, hat sie sich erfüllt. Schmuckkennerinnen weltweit tragen heute begeistert die herrlich edlen Kollektionen der Italienerin. Laura Bicego hat mit ihrer empathischen und revolutionären Vision die Maßstäbe für den Schmuckmarkt neu gesetzt. Schmuck ist nicht länger nur Schmuck. Mit NANIS tragen Sie Accessoires, die die eigene Persönlichkeit unterstreichen, Sie zum Leuchten bringen und Ihnen Kraft und Ausdruck verleihen. Laura möchte, dass sich Frauen jeden Tag schön und stark fühlen und will mit ihrem Schmuck ihren Teil dazu beitragen – was ihr hervorragend gelingt. Denn ihre femininen, sinnlichen und außergewöhnlichen Kreationen lösen genau das in der Trägerin aus.

nanis-halskette-dancing-in-the-rain

NANIS Collier "Dancing in the Rain" Gelbgold Aquamarin-Perlen

Laura ist sowohl eine brillante Schmuckdesignerin als auch Sympathieträgerin. Denn obwohl sie es mit ihrem Schmuck schon weit gebracht und sich eine astreine Reputation aufgebaut hat, ist sie bescheiden und auf dem Boden geblieben. Nach außen hin bezeichnet sie sich als Export Managerin, da sie durch den Titel CEO eine größere Distanz zwischen sich und ihren Kundinnen verspürt, was gegen ihre Wünsche und Philosophie spricht. Die Nähe zu ihren Kundinnen ist für Laura extrem wichtig – deshalb fertigt sie emotionalen Schmuck nach ihrem Geschmack, der genau die Frauen anzieht, die ihre Vision teilen.

nanis-laura-bicego-2020

Laura Bicego 2020 (Quelle: Facebook)

Die Geschichte von NANIS: Tradition, Innovation & Herzblut

Angefangen mit drei Mitarbeitern, wuchs das Unternehmen mit der Zeit auf 60 Menschen, die Laura Bicego auf ihrem Weg begleiten und unterstützen. Zählen Sie die Firmen dazu, die mit NANIS kooperieren, kommen Sie sogar auf rund 100 Mitarbeiter, die die Manufaktur zu dem machen, was sie heute ist – die Geburtsstätte von einzigartigem, luxuriösem Schmuck, der das Beste aus jeder Frau herausholt, ohne sich in den Vordergrund zu drängen. Für diese Mission vereinen die Goldschmiede des italienischen Unternehmens traditionelle Goldschmiedetechniken mit innovativen, großartigen Ideen.

Die Kombination aus herkömmlicher und weiterentwickelter Schmuckherstellung bringt eindrucksvolle Schmuckstücke wie die der Kollektion Trasformista hervor, die Laura Bicego im Jahr 2018 sogar den Inhorgenta-Award in der Kategorie „Fine Juwelery“ einbrachten. Die lebensfrohen, edlen und einzigartigen Designs stecken voller Liebe zum Detail und sind handwerkliche Meisterwerke aus wunderschönem Gold.

nanis-laura-bicego-inhorgenta

Laura Bicego auf der Inhorgenta 2018 (Quelle: Facebook)

Um den Accessoires ihre eigene Handschrift mit einer besonders zarten Optik zu verleihen, verwenden die Goldschmiede 20 unterschiedliche Bürsten und sieben Schleifpasten für den finalen Schliff. So entsteht ein samtig-matter Look, der dem Gold eine sensationelle Wärme und Tiefe gibt. Laura legt großen Wert auf Ästhetik und echte Handwerkskunst, sodass jeder ihrer Goldschmiede ihre Entwürfe mit absoluter Präzision von Hand anfertigt. Im Umgang mit dem Meißel ist Fingerspitzengefühl wichtig. Nur ein kleiner Fehler und die Grundform des Schmuckstücks verändert sich und spricht eine andere Sprache.

nanis-bearbeitung-schmuck

Meißel & Schleifer zur Schmuckbearbeitung

Die Form des Designs zu erhalten und optimal zur Geltung zu bringen, gelingt den Goldschmieden dank einer alten Technik, die die Manufaktur NANIS für die Fertigung ihres modernen Schmucks verwendet. Schmale, schwer erreichbare Stellen werden mit einem Faden poliert. Diese Technik erlaubt es NANIS, besonders filigrane und zarte Accessoires anzufertigen, die bis ins letzte Detail voller Perfektion und Liebe zum Detail stecken. Dank der feinen Oberflächenstrukturen fangen die Schmuckstücke das Licht wundervoll ein, glänzen matt und wirken lebendig. Das warme Leuchten des Schmucks erinnert an die goldene Sonne Italiens und erinnert so stilvoll an die Heimat von Laura Bicego.

nanis-laura-bicego-werkstatt

Laura Bicego & Mitarbeiter in ihrer Werkstatt

Schmuck von NANIS sind handgemachte Kunstwerke, die mit viel Geduld und Geschick aus erlesenen Materialien geformt werden. Gold, Edelsteine und Diamanten treffen auf einzigartige, umwerfende Designs und bilden zusammen tragbare Schätze der Superlative. Pompös oder protzig wirken sie dabei allerdings nie, sondern vermitteln ein Gefühl von Anmut, Eleganz und Selbstbewusstsein. Dass die Menschen den Schmuck von NANIS so lieben und die Manufaktur so einen grandiosen Ruf genießt, können wir absolut nachvollziehen.

Die wundervollen Designs von Laura Bicego

Laura ist eine starke, selbstbewusste Frau. Das erkennen Sie schon an der Einstellung der Designerin. Sie vertritt die Ansicht, dass man nur dann wirklich guten Schmuck entwerfen kann, wenn man weiß, wer man ist. Denn kreative Arbeit ist immer Selbstausdruck. Weise und äußerst begabt zugleich, bereist Laura Bicego daher die ganze Welt, um sich von den unterschiedlichsten Menschen und Landschaften inspirieren zu lassen.

Wer dazu lernen und seine kreative Identität finden will, der muss über den Tellerrand sehen. Laura hat das früh erkannt und sammelt so überall neue Eindrücke, die sie zu faszinierenden Schmuckstücken mit einem ganz besonderen Reiz animiert. Gepaart mit dem Spirit Italiens und ihrer Mission, die Schmuck- und Frauenwelt zu erobern und zu verändern, entstehen Accessoires mit luxuriösem, italienischem Flair.

nanis-ohrhanger-dancing-in-the-rain

NANIS Ohrhänger Dancing in the Rain Gelbgold & Diamanten

Der Clou des Schmucks ist ein herrlicher Mix aus natürlichen Formen und technischer Brillanz, die für den ein oder anderen Überraschungseffekt sorgt. Ein Beispiel ist die Kollektion Trasformista, deren Elemente Sie drehen und somit in Sekundenschnelle Ihr Schmuckstück in ein gänzlich anderes verwandeln können. Laura war es schon immer wichtig, dass sich der Schmuck der Trägerin anpasst und nicht umgekehrt. Deshalb verarbeitet sie ihre Ideen zu exquisiten und zugleich angenehm tragbaren Luxus-Accessoires, die zu den unterschiedlichsten Stilrichtungen und Frauen passen und sie sowohl im Alltag als auch in besonderen Momenten stilvoll umschmeicheln.

Laura Bicegos sinnliche Kollektion Dancing in the Rain

Dass Laura Bicego ein äußerst lebensfroher Mensch ist, erkennen Sie nicht nur an ihrem ansteckenden Lächeln. Denn die Designerin trägt die Sonne nicht nur auf den Lippen, sondern auch im Herzen. Der wohl beste Beweis dafür ist die wunderschöne Kollektion Dancing in the Rain, die die fröhliche Natur der charismatischen Italienerin auf den Punkt bringt.

Selbst im Regen zu tanzen, ist eine schöne Vorstellung, aus der noch schönerer Schmuck in Vicenza entstand. Im Fokus der Produktlinie stehen Tropfen aus Gold, die an Regentropfen erinnern, die in der italienischen Sonne golden schimmern. Farbenprächtige Edelsteine und erlesene Diamanten machen die sinnlichen Schmuckstücke zu einer luxuriösen und sinnlichen Erinnerung daran, selbst an grauen Tagen zu leuchten und sich großartig zu fühlen.

nanis-halskette-dancing-in-the-rain2

NANIS Collier Dancing in the Rain Gelbgold

Dass sich Frauen auch in schlechten Momenten mit den herrlich femininen Schmuckstücken gut fühlen, können wir uns gut vorstellen. Lauras Schmuck strahlt ihre überwältigende Lebensfreude aus, die Sie spätestens dann selbst spüren können, wenn Sie die handgefertigten Accessoires anlegen. Obwohl die meisten Stücke der Kollektion dezent gehalten sind, fallen sie durch die sanfte Formensprache, die handwerkliche Perfektion und die sensationellen Ideen auf. Mit der Kollektion Dancing in the Rain tragen Sie Lauras Botschaft hinaus in die Welt und ermutigen sich und andere Frauen, sich groß zu fühlen, anstatt kleinzumachen – im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.

nanis-ohrstecker-dancing-in-the-rain3

NANIS Ohrstecker Dancing in the Rain Gelbgold &  Aquamarine

Copyright Fotos: NANIS

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Die besondere Schmuckfertigung von Hand bei NANIS
Die Geschichte der Schmuckmanufaktur NANIS
Empfehlungen für vier Marken für italienischen Luxusschmuck

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.