Die Geschichte der Schmuckmanufaktur NANIS

Die Geschichte der Schmuckmanufaktur NANIS

 

Luxusschmuck von NANIS: jedes Stück ein kleines Kunstwerk

Die herrlichen Schmuckstücke von Designerin und Gründerin Laura Bicego sind echte Kunstwerke mit einer besonderen Mission. Erfahren Sie in diesem Artikel, mit welcher Vision NANIS gegründet wurde, was Laura antreibt und warum der preisgekrönte Schmuck ihrer Manufaktur so einzigartig ist.

Die Anfänge: von der Frau mit Vision zur Luxus-Manufaktur

Laura gehört vermutlich zu den sympathischsten Schmuckdesignerinnen der Welt. Wann immer man sie auf einer Veranstaltung trifft, trägt sie neben ihrem wundervollen Schmuck ein strahlendes Lächeln auf dem Gesicht. Lebensfreude für zwei und eine schier grenzenlose Motivation und Kreativität treiben die Italienerin an. Dass sich Letztere auf die Schmuckherstellung lenkt, verdankt Laura ihrem Vater.

In seiner Schmuckmanufaktur bekam sie von Geburt an mit, wie wunderschön und erfüllend das Handwerk ist. Schon als Kind knüpfte sie so ein untrennbares Band zwischen ihr und der Welt des Schmucks. Sie begann, eigenen Schmuck zu entwerfen und ihre Identität als Designerin zu entdecken. Da sie jedoch unabhängig werden und ihre ganz persönliche Mission verfolgen wollte, löste sie sich aus dem Familienbetrieb.

1990 gründete sie gemeinsam mit ihrem Mann Piero Marangon ihre eigene Manufaktur in der Nähe von Venedig – NANIS wurde geboren. In ihrem Atelier wendet sie ihr gelerntes Fachwissen aus dem väterlichen Betrieb an und arbeitet mit etwa 60 Menschen an ihrem wundervollen Traum: Laura wünscht sich, dass Schmuck tragbarer wird und Frauen ihre Freude an Schmuck wiederbringt. Langweilige Klassiker gibt es bei ihr nicht, denn ihr Schmuck soll die Trägerin zum Leuchten bringen, Stärke, Selbstbewusstsein und Eleganz ausstrahlen.

nanis-laura-bicego

Laura Bicego mit ihrem Mann Piero

Für Laura Bicego ist Schmuck mehr, als nur ein Accessoire. Ihr Schmuck soll die Persönlichkeit der Frau hervorbringen und helfen, sich jederzeit großartig zu fühlen. Denn das ist es, so Laura, was ihre Kundinnen verdienen. Dieser Ansporn macht deutlich, mit wie viel Liebe und Herzblut die Designerin ihren Schmuck entwirft und warum NANIS sich abhebt. Bei der italienischen Manufaktur geht es nicht darum, sich mit Luxusschmuck zur Schau zu stellen, es geht darum, selbstbewusst und stilvoll aufzutreten.

Dieses Vorhaben gelingt mit den handgefertigten Schmuckstücken von NANIS grandios, denn tragen Sie die exquisiten Accessoires, fühlen Sie sich ganz automatisch großartig und bezaubernd. Mit ihrem Schmuck will Laura das Konzept der Weiblichkeit neu definieren und zugleich die Werte erhalten, die ihr Vater ihr von klein auf vermittelte: italienische Goldschmiedequalität, fantastische Designs und edle Materialien zu vereinen und etwas zu erschaffen, was Menschen berührt.

ring-nanis-aquamarin

NANIS Ring Dancing in the Rain mit Aquamarin

Vom neugierigen Mädchen mit unerschöpflichem Wissensdurst wurde Laura zu einer selbstbewussten Frau, die es mit ihrer Vision zur Luxus-Manufaktur der Extraklasse geschafft hat. Authentizität, Kreativität und Fachwissen in einer Frau vereint. Die Mission von Laura ist klar und deutlich erkennbar. Ihre Leidenschaft für den Beruf sehen Sie dem Schmuck an und der eindrucksvolle Sinn für Ästhetik verrät, dass Laura mehr möchte, als Schmuck anzufertigen. Sie möchte Frauen begeistern, sie selbstbewusster machen und ihnen das Gefühl geben, jederzeit wunderschön zu sein.

Deshalb sind die Schmuckstücke von NANIS auch im Alltag tragbar, ohne dabei zu pompös und übertrieben zu wirken. Luxus, der sowohl im Alltag als auch bei Feierlichkeiten das Outfit gekonnt krönt und für einen einzigartigen und sinnlichen Look sorgt. Lauras Mission kommt an und überzeugt Frauen und Kritiker. 2018 gewann Laura Bicego den Inhorgenta Award "Fine Jewelery" für ihre atemberaubende Kollektion Trasformista.

nanis-ohrstecker-trasformista

NANIS Ohrstecker Trasformista Gelbgold

Die Serie Dancing in the Rain: eine Ode an die Lebensfreude

Laura Bicego ist eine Frau, deren Einstellung schlichtweg berührend und inspirierend ist. Sie scheint nahezu immer gut gelaunt zu sein und sich das Beste für Ihre Kunden zu wünschen. Zum Beispiel, dass sie im Regen tanzen, anstatt Trübsal blasen, wenn es mal grau ist. Auch im übertragenen Sinne. Mit der Kollektion Dancing in the Rain ist das beeindruckend gut gelungen. Stellen Sie sich vor, die Sommersonne steht über den Bergen Vicenzas und ein Schauer rückt näher. Dicke Tropfen fallen vom Himmel und leuchten herrlich im Licht. Dieses Szenario könnte die Vorlage für die wundervollen Schmuckstücke der Kollektion Dancing in the Rain gewesen sein.

nanis-kette-dancing-in-the-rain

NANIS Collier Dancing in the Rain Gelbgold & Aquamarin

Tropfen aus samtig-matt geschliffenem Gold sind das Herzstück der Produktlinie. Diese wurden anspruchsvoll arrangiert, um sensationelle Schmuckstücke zu bilden, die die Herzen von Frauen höher schlagen lassen. An einigen Accessoires der Kollektion funkeln Diamanten oder Farbedelsteine in sanften Tönen, die für einen sommerlichen und femininen Look sorgen. Die Ketten, Colliers, Ohrringe und Ringe der Serie sind aufwendig von Hand gearbeitet und somit echte tragbare Kunst. Die fröhlich-runde Formensprache der Accessoires hat etwas Verspieltes, Unbeschwertes – wie ein Kind, das im Regen tanzt. Zeitgleich kommen die Schmuckstücke jedoch mit einer Eleganz daher, die ihresgleichen sucht.

nanis-ohrstecker-dancing-in-the-rain

NANIS Ohrstecker Dancing in the Rain Gelbgold & Aquamarine

Durch die schlichten und doch entzückenden Formen passen sich die Schmuckstücke dem Stil der Trägerin gut an. Ein festliches Kleid, ein Anzug oder Jeans und Bluse: Mit den Accessoires der Kollektion Dancing in the Rain haben Sie faszinierend schöne Multitalente in Ihrem Schmuckkästchen, die Sie zu jedem Anlass tragen können. Entscheiden Sie sich für eine der Ketten, werden Sie überrascht sein, wie angenehm sich selbst die größten Schmuckstücke der Linie tragen.

nanis-y-kette-dancing-in-the-rain

NANIS Collier Dancing in the Rain Gelbgold

 

Copyright Fotos: NANIS

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Porträt von Laura Bicego von NANIS
Video der Schmuckfertigung bei NANIS
Die besondere Handfertigung der Schmuckstücke von NANIS

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.