Exklusive Ringe von Twentyten entdecken

Twentyten: handgefertigte Ringe mit griechischen Münzen

Juwelier Badort hat ihnen sorgfältig ausgewählte Ringe der Marke Twentyten zusammengestellt. Das besondere Merkmal der markanten Ringe der Signature Kollektion sind die antiken griechischen Münzen, die behutsam von Hand bearbeitet und mit höchster Sorgfalt in die wunderschönen Schmuckstücke aus 750er Roségold und Weißgold eingefasst sind. Die Designerinnen von Twentyten, Birgit Kempter und Sabine Grunwald, suchen die bis zu 2000 Jahre alten Münzen auf numismatischen Auktionen. Erfahrene Goldschmiede verarbeiten die antiken Münzen in wundervolle Ringe mit dem unverkennbar handwerklichen Charme. Jeder Ring von Twentyten ist ein lebendiges Schmuckstück, das es in dieser Form nur ein Mal gibt. Die eingearbeiteten antiken Münzen erzählen eine Geschichte und machen jeden Ring zu einem eleganten Kunstwerk, der keinen Moden unterliegt. Tragen Sie die unverwechselbaren Ringe zusammen mit Colliers oder Armschmuck der Serie Signature und schaffen Sie sich so Ihren ganz individuellen Stil.

Über die Marke Twentyten

Twentyten wurde 2010 im badischen Freiburg von den Designerinnen Birgit Kempter und Sabine Grunwald gegründet. Beide haben viele Jahre Erfahrung in der Schmuckbranche und wollen mit Twentyten eine eigene Marke mit einem besonderen Alleinstellungsmerkmal schaffen und Schmuck anbieten, der Herz und Seele hat. Es sollten Schmuckstücke kreiert werden, deren bleibende Werte eine Geschichte erzählen und die für die Trägerinnen als Talisman Glück bringen sollen. Für beide bedienten antike griechische Münzen all diese Wünsche. Die ersten historischen Zahlungsmittel wurden auf numismatischen Auktionen ersteigert und zu wundervollen Ringen und Anhängern verarbeitet. Weitere Schmuckstücke wie Colliers und Armbänder folgten. Heute fertigen erfahrene Goldschmiede die einzigartigen Schmuckstücke aus 18-karätigem Weißgold und Roségold. In die meisten Schmuckstücke in deutscher Handwerksqualität werden behutsam die oft bis zu 2000 Jahre alten griechischen Münzen eingearbeitet. Viele Colliers, Ringe und Armbänder zieren zudem handverlesene Farbsteine und winzige Diamanten. Durch die unregelmäßigen Oberflächen der Münzen und die unverkennbare Handwerksarbeit entstehen wundervolle Einzelanfertigungen. Der Schmuck von Twentyten steht für klare, reduzierte Formen und zeitlose Eleganz, der Moden überdauert. Die Verarbeitung mit Liebe zum Detail und die einzigartigen Materialien machen jedes Stück zu Ihrem persönlichen Schmuckwerk, das unendlich viele Tragemöglichkeiten bietet. Kombinieren Sie verschiedene Ringe, Colliers oder Armbänder der Kollektion Signature und schaffen Sie so Ihren eigenen Stil.

Zuletzt angesehen