Lotus Ringe von Ole Lynggaard ansehen
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Expertise seit 1897
Juwelier in 4. Generation

Telefonische Fachberatung
+49 2131 31652-0

Käuferschutz bis 20.000€
Sicher über Trusted Shops

Expertise seit 1897

Fachberatung
+49 2131 31652-0

Käuferschutz bis 20.000€

1 von 2

Ringe aus der Lotus Kollektion von Ole Lynggaard


Die Lotusblüte hat in vielen Kulturen der Erde eine ganz besondere, spirituelle Bedeutung. Sie kommt in der Natur in verschiedenen Farben vor und steht unter anderem für Reinheit, Liebe, Beständigkeit und Leidenschaft. Für die bezaubernden Ringe der Lotus Kollektion fand Charlotte Lynggaard ihre Inspiration in der Anmut ebendieser mystischen Pflanze. Sinnliche Formen, eine große Vielfalt an Farbedelsteinen, funkelnde Diamanten und exzellente Verarbeitung verschiedener Edelmetalle zeichnen die Ringkollektion Lotus aus. Die Designerin Charlotte Lynggaard liebt das Reisen und findet auf Ihren Wegen immer wieder neue Eindrücke als Inspiration für Ihre Schmuckkollektionen. Auch in die Lotus-Schmuck-Kollektion fließen die Verbundenheit zur Natur mit all ihren feinen Formen und verborgenen Schätzen ein. Die Ringauswahl ist dabei besonders vielfältig. Ringe mit kleinen Steinen eignen sich perfekt dazu, mehrere Farbvarianten zu einem harmonischen Schmuckwerk zu kombinieren. Die größeren Ringe der Lotuskollektion entfalten Ihre ganze Wirkung allein durch die ausgesprochene Strahlkraft von Mondstein, Amethyst, Topas und weiteren zur Wahl stehenden Edelsteinen. Alle Lotus Ringe lassen sich wunderbar mit dem exklusiven Ohrschmuck und Halsschmuck der Lotusserie ergänzen.

Ole Lynggaard – dänische Handwerksqualität trifft auf exquisites Design

Was als kleines Familienunternehmen in einer Schmuckwerkstatt 1963 in der Nähe von Kopenhagen begann, hat sich mittlerweile zum internationalen Schmuck-Label etabliert. Der Gründer Ole Lynggaard entwirft auch heute noch mit Liebe zum Detail zusammen mit seiner Tochter Charlotte besondere Schmuckstücke. Das dänische Traditionsunternehmen begeistert aber nicht nur Frauen auf der ganzen Welt durch ganz besondere Designs, es hat auch royale Fans, denn es ist offizieller Hoflieferant des dänischen Königshauses. Das bekannteste Diadem, welches Kronprinzessin Mary anlässlich einer Ausstellung im Schlosspalast für sich entdeckte, ist die Midnight Tiara. Der unverkäufliche Kopfschmuck aus Hand gravierten Blättern und Zweigen vereint Elemente verschiedener Kollektionen wie Dew Drops und Leaves. Die besondere Handschrift von Charlotte Lynggaard ist es auch, die der Marke heute den unverwechselbaren feminin-sinnlichen Charakter gibt. Die lange Tradition und die besonderen Designs von Charlotte Lynggaard vereinen sich in unverwechselbarer Weise zu ausdrucksstarken Schmuckkollektionen, die von Naturverbundenheit und Lebensfreude erzählen. Jedes Schmuckstück, welches die Manufakturen in Kopenhagen verlässt, wurde von Goldschmieden handgefertigt.

Zuletzt angesehen