Monika Seitter Schmuck Kollektion

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Ernster Spaß, witziger Ernst

Monika Seitter
Ringe von Monika Seitter

Irgendwann hatte Sie den Dreh: phosphoreszierende Kunststoffbänder, ein paar Mal spiralig um den Finger geschlungen, und obendrauf ein richtig juweliger Aufsatz mit Edelstein oder Perle. Seit sie diese Ringe entwickelt hat, ist Monika Seitter nicht mehr wegzudenken aus der Deignschmuck-Szene. Die Stücke stimmen einfach. Ihre unbefangene Unkonventionalität ist auf anziehende Weise respektlos und intelligent, und die Optik überzeugt: tolle Leuchtfarben, eine gutgelaunte Ausstrahlung und eine neue, frische Umgebung für Steine und Perlen. Dadurch werden diese beiden klassischen Schmuckelemente plötzlich auch für Frauen interessant, die sich früher nie als Stein- oder Perlträgerinnen bezeichnet hätten. Und selbst wer's klassisch mag, muss einfach zugeben, dass der fluoreszierende Kunststoff ein ziemlich attraktives Schmuckelement abgibt.

Monika Seitter Schmuck bei Juwelier Badort