Bomberg Chronograph '1968' NS44CHSS.0076.2

Bomberg Chronograph '1968' NS44CHSS.0076.2
Bomberg Chronograph '1968' NS44CHSS.0076.2
Bomberg Chronograph '1968' NS44CHSS.0076.2
Bomberg Chronograph '1968' NS44CHSS.0076.2
Vorschau: Bomberg Chronograph '1968' NS44CHSS.0076.2
Vorschau: Bomberg Chronograph '1968' NS44CHSS.0076.2
Vorschau: Bomberg Chronograph '1968' NS44CHSS.0076.2
Vorschau: Bomberg Chronograph '1968' NS44CHSS.0076.2
560,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preisanfrage stellen

Nachlass: (entspricht )
Originalpreis: 560,00 €

Ihre Anfrage wurde verschickt!

Bitte geben Sie uns einen Werktag Zeit, Ihre Preisanfrage zu bearbeiten.
Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Lieferzeit: 21 Werktage

Armband: Kautschukband
Bandfarbe: schwarz
Geschlecht: Herrenuhren
Kollektion: 1968
Marke: Bomberg
Wasserdichtheit: 100 m
Zifferblatt: schwarz Index/arabisch
AT46749

"Das asymetrische Gehäuse sieht gut aus und trägt sich ganz toll."

Bomberg Chronograph '1968' NS44CHSS.0076.2
Die Kollektion 1968 repräsentiert die Wurzeln der Marke Bomberg. Das Jahr 1968 war eines der bedeutendsten des 20. Jahrhunderts, denn die Gesellschaften in zahlreichen Industriestaaten begannen sich radikal zu wandeln. Es war eine Zeit großer Innovationen und radikaler Umbrüche. Dieser Geist spiegelt sich in dem unkonventionellen Design der Kollektion 1968 wieder.

Die Anordnung von Bedienelementen und Anzeigen entspricht einem retro-inspirierten Bullhead-Design, bei dem die Kronen der Uhr an die Oberseite des Gehäuses verlagert wurden. Dieses Design war in den späten 60er und früher 70er Jahren sehr populär, da es an die Bordinstrumente von Rennwagen erinnerte.

AUSFÜHRUNG:

Gehäuse: Edelstahl
Durchmesser: 44 mm
Zifferblatt: schwarz mit Indices und arabischen Zahlen
Glas: Mineralglas
Lunette: matt
Armband: schwarzer Kautschuk mit Dornschließe

Quarzwerk mit den folgenden Funktionen: Stunde, Minute, Sekunde, Datum
Chronographenfunktion zum Stoppen kurzer Zeiträume

Wasserdicht: bis 100 m
Bomberg

Bomberg ist eine schweizer Uhrenmarke, die in der Welt der Uhren und Uhrenmarken für Aufsehen sorgt.

Bomberg ist eine relativ neue Marke unter den Uhrenmarken, aber dennoch nicht zu unterschätzen. Die Bomberg Uhren erblickten im Jahr 2012 im Neuchâtel, die Wiege der Schweizer Uhrenindustrie, das Licht der Welt. Die MarkeBomberg hat große Ambitionen und eine klare Botschaft:Bomberg ist anders!

Die Ziele von Bomberg sind klar definiert. Eine langjährige Uhrenmarke mit internationalem Engagement zu schaffen, die sich nicht auf die Wettbewerber konzentriert, sondern auf sich selbst und auf die Bedürfnisse der Kunden. Bomberg Uhren sind neu interpretiert und kippen die klassische Uhrmacherei, als ungewöhnliche, elegante, starke und unkonventionelle Zeitmesser.

Bomberg hebt den Begriff Armbanduhr auf eine neue Ebene und eröffnet neue Horizonte für richtungsweisende Träger der außergewöhnlichen Bomberg Uhren.

Mit Ihren zwei Kollektionen 1968und Bolt-68 zeigt die MarkeBomberg, dass aus der Schweiz auch aufregende Zeitmesser kommen können.

Regelmäßige Pflege

Eine regelmäßige Überprüfung Ihrer Uhr, und zwar möglichst nach den Empfehlungen des Herstellers, stellt deren einwandfreie Funktion dauerhaft sicher.

Mindestens einmal im Jahr sollte die Dichtigkeit Ihrer Uhr überprüft werden um Überraschungen beim Kontakt mit Wasser zu vermeiden. Eine solche Überprüfung beinhaltet den Ersatz aller Dichtungen, ist preiswert und schnell erledigt.

Bei einer vollständigen Revision wird das Uhrwerk teilweise zerlegt, gereinigt, neu geölt und dann wieder auf gleichmäßigen Gang justiert. Eine Revision sollte alle drei bis fünf Jahre durchgeführt werden. Der genaue Zeitabstand hängt von verschieden Faktoren ab, wie bspw. die Häufigkeit des Gebrauchs bestimmter Funktionen, die Umstände des Tragens (ehr Büro, oder eher Outdoor) und natürlich die Qualität des Uhrwerks und der verwendeten Schmierstoffe.

Das Gehäuse und Armbänder aus Metall können mit einen trockenen, weichen Tuch oder einer weichen Bürste gereinigt werden. Nach jedem Bad im Meer oder Schwimmbad sorgfältig mit klarem Wasser abwaschen und vermeiden Sie den Kontakt zu Chemikalien jeglicher Art. Bei einem Lederarmband gilt es den Kontakt mit Wasser zu vermeiden.