Beliebte Schmuckstücke vom Januar 2020 ansehen

Beliebte Schmuckstücke im Januar 2020

 

Lieblingsstücke Januar 2020

Im Januar waren in unserem Shop drei Schmuckstücke besonders beliebt. Unseren Kunden gefielen ein Trauring der Manufaktur Schmuckwerk, ein Anhänger aus der Leaves Kollektion von Ole Lynggaard und ein Ring aus Roségold mit Edelstein-Besatz von Bigli. In diesem Artikel erfahren Sie, was die Schmuckstücke so besonders und beliebt macht.

1. Schmuckwerk Alpenring Gelbgold

Im Januar war ein Alpenring besonders beliebt bei unseren Kunden. Der markante Ring der Manufaktur Schmuckwerk ist aus Gelbgold gefertigt und mit 29 Diamanten mit je 0,1 Karat besetzt. Bei der Gestaltung dieses Schmuckstücks ließ sich Designer Markus Schmidt von einem imposanten Bergmassiv in den Alpen inspirieren. Die Form der Felsen wurde von Hand in die Oberfläche des Rings eingearbeitet. Gefertigt wurde das Stück in den Werkstätten der Manufaktur Schmuckwerk, die originelle Schmuckstücken in Kleinserien bietet. Bei Juwelier Badort finden Sie noch weitere ausgesuchte Schmuckstücke der beliebten Serie Alpenring. Viel Spaß beim Entdecken!

schmuckwerk-ring-cliff3

Schmuckwerk Alpenring Gelbgold mit Diamanten

2. Ole Lynggaard Leaves Anhänger klein Gelbgold satiniert

Der Leaves Anhänger der Manufaktur Ole Lynggaard ist eine goldene Kopie eines filigranen Blatts. Das sehr beliebte Schmuckstück der Kollektion Leaves ist von Hand gearbeitet und graviert. Erfahrene Goldschmiede haben die Oberfläche von echten Blättern nachempfunden. Das wundervolle Design stammt von Charlotte Lynggaard, die bei langen Spaziergängen in der Natur um Kopenhagen Blätter sammelt, die als Vorlage für wundervolle Schmuckstücke dienen. Aus der Kollektion Leaves bieten wir Ihnen noch weitere Anhänger aus Gelbgold oder Roségold sowie Ringe und Creolen. Viel Spaß beim Entdecken!

ole-anhaenger-leaves-klein

Ole Lynggaard Leaves Anhänger klein Gelbgold

3. Bigli Ring Roségold, Blautopas, Perlmutt & Türkis

Ein weiteres beliebtes Schmuckstück im Januar war ein exklusiver Ring der Manufaktur Bigli. Der wunderschöne Ring ist aus poliertem Roségold gefertigt. Ein sinnlicher Farbstein im Cabochon-Schliff gibt dem Schmuckstück einen besonderen Ausdruck. Mit der besonderen Layeringtechnik wurde ein Blautopas über Perlmutt und einem Türkis geschichtet. So entsteht je nach Blickwinkel ein einmaliger Farbeffekt. Ein Diamant mit 0,01 Karat wurde seitlich in die Fassung eingearbeitet, der kleine Glanzpunkte setzt. Dieses Schmuckstück vom Designer-Ehepaar Thierry und Laura Spitaels ist aus der beliebten Kollektion Mini Sweety, aus der wir noch weitere Ringe mit fantastischen Farbsteinen bieten. Viel Spaß beim Stöbern!

bigli-ring-blautopas-tuerkis

Bigli Ring Roségold mit Cabochon aus Blautopas, Perlmutt & Türkis

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.